Articles

9 großartige Apps zum Lernen und Üben von Klavier

Wir sind so glücklich, so viele großartige Ressourcen zur Verfügung zu haben, die uns helfen, jetzt Klavier zu lernen! Während nichts das gute altmodische Üben am Klavier übertrifft, gibt es einige großartige iPad-Apps, die das Üben ergänzen und alle Fähigkeiten verbessern, die zum Klavierspielen erforderlich sind.

Wenn Eltern fragen, wie sie Apps in das Üben integrieren können, schlage ich vor, dass sie als Belohnung oder Belohnung verwendet werden können, wenn ein Schüler regelmäßig geübt hat, oder in seltenen Fällen das Üben ersetzen können, wenn es unmöglich ist, im wirklichen Leben zu üben, wie auf Reisen.

Es gibt Hunderte von Apps für Klavier, aber hier sind diejenigen, die wir in meinem Studio am häufigsten verwenden und die ich meinen Schülern empfehle.

(Siehe auch: Die beste Tastatur für Anfänger und Zubehör für Ihre Tastatur)

Ich muss Piano Maestro zuerst auflisten, weil es absolut die am häufigsten verwendete App in meinem Studio ist, und das aus gutem Grund! Es ist eine hervorragende Möglichkeit, Notizlesefähigkeiten zu üben, und es macht viel Spaß. Es spielt sich wie ein Spiel, aber die Schüler lernen wirklich wertvolle Fähigkeiten wie Lesen, Rhythmus, schnelles Denken und Reagieren, Auge-Hand-Koordination, Fingernummern und vieles mehr. Ich baue Zeit in fast jede Lektion für diese App, weil es so gut funktioniert. Aber die Schüler können definitiv auch zu Hause weiter daran arbeiten.

Da ich ein Lehrerkonto habe, haben alle meine Schüler über einen Link, der von meinem Konto gesendet wird, kostenlosen Zugriff darauf. Andere Lehrer oder Schüler können es aus dem App Store herunterladen. Die Kosten für Lehrer und Schüler, um auf das gesamte Material in der App zuzugreifen, sind es wert!

Randnotiz: Ich verwende dieses MIDI-Kabel, um meine Yamaha P115 mit meinem iPad zu verbinden. Piano Maestro kann mit dem Mikrofon auf dem iPad arbeiten, aber ich bevorzuge die Präzision der MIDI-Kabel, und die Tatsache, dass es macht es möglich, mit Kopfhörern zu verwenden.

2. Die meisten süchtig Schafe Spiel

Dies ist ein lustiges kleines Spiel, das wirklich süchtig macht! Der musikalische Hauptvorteil besteht darin, dass Sie, um jedes Level zu bestehen, im Takt der Musik auf den Bildschirm tippen müssen, damit der animierte Schafcharakter über Hindernisse springen kann. Ich finde, dass die Schüler nicht genug Übung bekommen können, um einen stetigen Beat zu fühlen, also ist dies eine super lustige und einfache Möglichkeit, diese Übung zu bekommen.

3. Notion

Notion ist meine Go-to-App für jede Art von Notation, die ich tun muss. Zuvor habe ich Computersoftware verwendet, aber der Touchscreen eines iPad macht es sehr einfach, Änderungen vorzunehmen und Notizen einzugeben. Meine Schüler verwenden dies, um ihre eigenen Kompositionen zu notieren, und ich verwende es gelegentlich, um vereinfachte Arrangements von Liedwünschen zu erstellen.

Dies ist eine weitere App, die am besten mit einem MIDI-Anschluss wie diesem funktioniert, um das iPad an ein Digitalpiano oder eine Tastatur anzuschließen. Mit einem Connector können Sie Notizen auf einer Tastatur abspielen und sie sofort in der App notieren. Dies ist bei weitem der einfachste Weg, Musik zu notieren!

4. NoteRush

Wir haben vor kurzem Note Rush App entdeckt und es war ein Hit in meinem Studio. Es ist eine grundlegende Notiz-Benennungs-App, die das Mikrofon Ihres iPad verwendet, um Klaviertasten zu hören, die der Schüler spielt. Es hat wirklich Spaß Grafiken, die es wirklich ansprechend macht. Meine einzige Beschwerde ist, dass es nur mit dem Mikrofon funktionieren kann, anstatt mit einem MIDI-Anschluss. Dies bedeutet, dass es in einer Umgebung, in der ein Schüler leise mit einem iPad arbeiten muss, nicht gut funktioniert.

5. Rhythm Cat

Meine Schüler sind süchtig nach Rhythm Cat. Wir verwenden es seit ein paar Jahren und es wird immer noch häufig angefordert. Dieses Spiel zeigt notierte Rhythmen und der Schüler muss sie auf eine Schaltfläche auf dem iPad-Bildschirm tippen. Die Nivellierung macht es wirklich einnehmend und süchtig! Ich bin damit einverstanden, dass meine Schüler süchtig danach sind, ihren Rhythmus zu üben! 🙂

6. Music Theory Pro

Ich benutze Music Theory Pro gerne mit Studenten, die sich auf Theorieprüfungen vorbereiten. Es ist voll von allen Arten von Theorie Bohrer. Sie können jede Übung an das Niveau jedes Schülers anpassen. Es ist ziemlich sachlich und unkompliziert, was gut ist, wenn Sie nur das Material lernen müssen!

7. flowkey

Meine Schüler und ich haben in den letzten Monaten viel Zeit mit flowkey verbracht.
Flowkey ist eine Klavierlehrer-App, die 3 verschiedene Modalitäten kombiniert: auditiv, visuell von Klaviertasten und visuell von Noten. Es gibt Hunderte von Songs, die jeder spielen lernen kann. Ich finde, dass die technischen Fähigkeiten meiner Schüler oft viel schneller voranschreiten als ihre Lesefähigkeiten. Flowkey bietet ihnen eine gute Möglichkeit, befriedigendere Musik zu spielen, die sie möglicherweise nicht auf traditionelle Weise lernen möchten. Ich benutze es oft im Web-Browser meines Laptops, aber es gibt auch und iPad-App, Das ist eine schöne Alternative. Beginnen Sie hier.

(Verwandt: Flowkey-Überprüfung und erste Schritte mit Flowkey)

8. Moana Rhythm Run

Ich habe kürzlich von meiner Freundin Judy von Moana Rhythm Run erfahren violinjudy.com. Als ich von Moana erfuhr, beschloss ich, proaktiv zu sein und alles darüber zu lernen, um meine Schüler zu beeindrucken und über ihre Musikanfragen auf dem Laufenden zu bleiben!. Wir haben das diese Woche im Unterricht ausprobiert und es ist ein Hit. Es ähnelt dem süchtig machendsten Schafspiel, da Ihr Erfolg davon abhängt, den Takt der Musik zu spüren.

Better Practice

Zusammen mit Piano Maestro ist dies die andere Top-App in meinem Studio. Ich weise alle meine Schüler Aufgaben durch diese App. Sie protokollieren und verfolgen ihre Praxis damit. Es gibt großartige interaktive Funktionen, um die Schüler zu beschäftigen. Sie können hilfreiche Dateien an Aufgaben anhängen, auf YouTube-Videos verlinken, Ziele setzen und vieles mehr. Diese App ist webbasiert, es muss also nichts heruntergeladen werden und funktioniert auf jedem Computer oder Gerät.

Meine Schüler haben alle Konten über mein Lehrerkonto, und ich würde andere Lehrer ermutigen, es auszuprobieren. (Sie können sich für einen kostenlosen Monat anmelden, indem Sie diesem Link folgen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an die hilfreichen Kundendienstmitarbeiter wenden und eine Orientierung vereinbaren. Es gibt viel zu lernen, aber eine großartige Ressource für Ihr Studio! Sie führen Sie durch jeden Schritt!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.