Articles

Abteilung für medizinische Ethik High School Bioethik Projekt / NYU Langone Gesundheit

Neue Biotechnologien haben unsere Fähigkeit, ihre Auswirkungen zu verstehen, übertroffen. Angesichts des zukünftigen Fortschritts bietet die Abteilung für medizinische Ethik der NYU Langone Bildungsmaßnahmen an, um die Herausforderungen anzugehen, die diese Innovationen für unser Leben darstellen.

Das High School Bioethics Project wurde 2001 von Arthur L. Caplan, PhD, an der University of Pennsylvania gegründet. Diese einzigartige pädagogische Öffentlichkeitsarbeit ist eine Erweiterung seiner Philosophie, die Öffentlichkeit — einen Eckpfeiler seiner Karriere — zu engagieren, die Wahrheit zu verbreiten und Menschen und ihr Verhalten zu verändern. Im Jahr 2012 zog das Projekt an die NYU Langone und wurde Teil der Abteilung für medizinische Ethik.

Im Laufe seines Lebens hat das High School Bioethics Project darauf hingearbeitet, Lehrplanlücken zwischen High School Life Sciences und Humanities Kursen zu überbrücken sowie die Lücke zwischen akademischer Forschung und öffentlichem Wissen zu schließen.

High School Bioethics Projektziele

Wir bieten frei verfügbare, herunterladbare Bildungsinhalte und ein Praktikumsprogramm, durch das Experten in der Regel jeden Sommer zwei Schüler betreuen.

Unsere Inhalte sind in zwei Arten von Online—Textressourcen unterteilt — Unterrichtspläne und Lernszenarien – und als Unterrichtsleitfäden strukturiert, die Gymnasiallehrer in ihre bestehenden Lehrpläne für Biowissenschaften integrieren können. Um Ressourcen zu erstellen, die sowohl intellektuell streng als auch für die Schüler leicht verständlich sind, Wir verwenden einen einzigartigen Entwicklungsprozess, In dem Praktikanten der High School mit Fakultäten und Mitarbeitern der Abteilung zusammenarbeiten, um Unterrichtspläne für die von den Schülern ausgewählten Themenbereiche zu erstellen.

Intern Capstone-Projekte, die durch Beiträge von Experten der Abteilung poliert wurden, spiegeln das Wissen wider, das die Praktikanten während des Programms erwerben. Der von uns bereitgestellte Inhalt ist ausgewogen und hat von seinen Nutzern nur positives Feedback erhalten.

Unsere Unterrichtspläne und Lernszenarien

Unsere Sammlung von Unterrichtsplänen und Lernszenarien berät Pädagogen und Schüler zu nahezu allen wichtigen bioethischen Themen, einschließlich Gentests, Stammzellen, Impfstoffen, medizinischer Hilfe beim Sterben, Organspende, Technologien der assistierten Reproduktion, Klimawandel und mehr.

Auf individueller Ebene glauben wir, dass die Integration von Bioethik-Unterricht in High-School-Klassenzimmern zukünftige Generationen mit den Fähigkeiten ausstattet, die notwendig sind, um die ethischen und politischen Entscheidungen im Gesundheitswesen zu treffen, die vor uns liegen. Im weiteren Sinne zeigt es, wie technologische Kreationen unser tägliches Leben bedrohen können.

Wenn Lehrer unsere Materialien verwenden und dem bioethischen Unterricht in ihren Klassenzimmern Zeit und Raum zuweisen, schaffen sie eine Atmosphäre, die die Schüler ermutigt, ihre eigenen individuellen Erfahrungen, Moral und Werte auf die Konzepte anzuwenden, die sie lernen. Die Förderung dieser Kultur erweckt nicht nur Ethik zum Leben, sondern gibt den Schülern auch das Vertrauen, an Gesprächen teilzunehmen, die in der größeren wissenschaftlichen Gemeinschaft stattfinden.

High School Bioethik Projektteam

Arthur L. Caplan, PhD, Projektleiter
Lisa Kearns, MS, MA, Associate Director
Angela Turi, Projektassistentin

Ausgewählte High School Bioethik Ressourcen

Im Folgenden finden Sie ausgewählte High School Bioethik Medien und Ressourcen von anderen renommierten Institutionen und Organisationen:

  • NYU School of Professional Studies Sport- und Gesellschaftsprogramm
  • Georgetown University Kennedy Institute of Ethics High School Bioethik Curriculum Project
  • Georgetown University Programme zum Unterrichten von Bioethik in weiterführenden Schulen
  • National Institutes of Health Curriculum Supplement Series-Klassen 9-12: Exploring Bioethics
  • Das Hastings Center Bioethik-Briefings für Journalisten, politische Entscheidungsträger und Pädagogen
  • Nationales Zentrum für Fallstudienunterricht in der Wissenschaft
  • Philosophie der Squire Family Foundation Lehrpläne und Ressourcen
  • Medizinethiker Art Caplan im Boston Public Radio
  • Bioethik von JSTOR Daily: Schlüsselkonzepte und Forschungsergebnisse
  • Northwest Association for Biomedical Research’s Bioethics 101
  • Studenten mit Autismus: Online-Ressourcen und Unterstützung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.