Articles

Meg-John & Justin

Diese Woche im Podcast packen wir New Relationship Energy NRE aus: Wie es sich von einem Schwarm unterscheidet, was es schließt, und was es öffnen könnte – wenn wir anders darüber nachdenken.

Wenn Sie mehr über die Ideen dahinter lesen möchten, schauen Sie sich diesen Podcast an, den wir über Crushes gemacht haben, MJs Blogbeitrag darüber, wie NRE nützlich sein kann, und Love Uncommons Beiträge über Vorsicht bei NRE.

NRE und Crushes

NRE bezieht sich auf die Arten von aufgeregten, sprudelnden, geliebten, kiddy, etwas besessenen Gefühlen, die wir zu Beginn einer Beziehung haben können: normalerweise eine romantische und / oder erotische Beziehung. Es ist ähnlich wie die Flitterwochen: Das Gefühl, dass die frühen Tage einer Beziehung im Vergleich zu den anderen besonders liebevoll, romantisch, leidenschaftlich und einfach sein könnten. ‚Falling in love‘ könnte etwas Ähnliches wie NRE einfangen: die Idee, dass es eine verrückte Zeit heißer Achterbahn-Emotionen ist.

Der Unterschied zwischen NRE und einem Schwarm besteht darin, dass Schwärme nicht unbedingt erwidert oder erwidert werden, während NRE – per Definition – in einer Beziehung auftritt. Oft fühlen es beide / alle Menschen in der Beziehung zusammen. Es ist jedoch möglich, dass eine Person zu Beginn einer neuen Beziehung in NRE ist und die andere nicht.

NRE- und Crush-Erfahrungen können in der Art und Weise, wie die andere Person viel mentale Zeit und Energie in Anspruch nimmt, sehr ähnlich sein, unsere Gefühle ihnen gegenüber sind im Allgemeinen sehr positiv, und es kann ziemlich idealisiert oder objektivierend sein, da es oft darauf basiert, die Person nicht sehr gut zu kennen.

NRE und Crushes sind auch beide biopsychosozial: eine komplexe Kombination der kulturellen Botschaften, die wir über die Funktionsweise der Liebe erhalten haben, unsere eigenen persönlichen Erfahrungen mit Beziehungen während unseres Lebens und die Gehirnchemikalien und körperlichen Prozesse, die bei starken Liebeserfahrungen einsetzen.

What NRE closes down

Wie immer sind wir vorsichtig bei allem, was eine Art von Liebe gegenüber anderen Arten privilegiert. Das kulturelle Skript, wie NRE funktioniert, beschränkt sich auf romantische und erotische Liebe, oft unter der Annahme, dass diese immer am selben Ort stattfinden – was sie natürlich nicht tun.

Wie bei allen kulturellen Skripten kann dies dazu führen, dass Menschen scheitern: Diejenigen, die NRE nicht erleben, haben möglicherweise das Gefühl, etwas zu verpassen oder einen Partner im Stich zu lassen, wenn diese Person NRE erlebt oder wirklich will. Hier gibt es auch eine kulturelle Voreingenommenheit gegenüber einem westlichen Liebesmodell: dating eher als arrangierte Beziehungen, zum Beispiel.

Diejenigen, die NRE erleben, können von diesem kulturellen Skript auf eine Weise mitgerissen werden, die für sie oder andere nicht gut ist – zum Beispiel, ihren Partner zu idealisieren, anstatt ihn so zu sehen, wie er wirklich ist, oder sich von den anderen nahen Menschen in ihrem Leben zu entfernen, oder Anzeichen dafür zu erkennen, dass die Beziehung für sie möglicherweise nicht gut ist. Ebenfalls, Das NRE-Skript kann Menschen dazu bringen, den Rest der Beziehung nach dem Frühen als Enttäuschung zu empfinden, berauschende Tage, an denen alles perfekt schien. NRE kann Teil der Beziehungsrolltreppe sein, was bedeutet, dass wir das Gefühl haben, den kulturell normativen Phasen einer Beziehung folgen zu müssen, wenn sie so beginnt.

In NRE können wir nach Dingen suchen, die in uns selbst von der anderen Person fehlen, oder an Arten von Liebe festhalten, nach denen wir uns in der Kindheit gesehnt haben – und vielleicht nicht erhalten haben. Dies ist einer der Gründe, warum es sich so verlockend und wunderbar anfühlen kann, erfordert aber auch Vorsicht, damit wir nicht zu viel Druck auf diese Person oder Beziehung ausüben, um alle Wunden der Vergangenheit zu heilen, die eine perfekte Person zu sein oder zu beweisen, dass wir liebenswert sind, wenn wir Schwierigkeiten haben, es selbst zu glauben. Hier kann es hilfreich sein, über Beziehungen zu lesen und unsere eigenen Beziehungsmuster zu erkunden.

Es besteht auch das Risiko, dass NRE zum Teil passiert, weil wir einem Partner nur bestimmte Seiten von uns zeigen – und umgekehrt. Es fühlt sich so perfekt an, weil wir nicht real sind. Während NRE uns dann das Gefühl geben könnte, dass wir eine wundervolle, geliebte, begehrte Person sind, kann dies ein fragiler Zustand sein, wenn es nicht darauf basiert, alle Seiten von uns zu zeigen oder real zu sein.

Was NRE eröffnen könnte

Von diesem Punkt an kann NRE, wenn Sie mit einer neuen Person in Ihrem Leben sehr real sind, eine außergewöhnliche, validierende Erfahrung sein. Wie könnte es sein, offen zu sein?, verletzlich, und ehrlich über das Ganze, wer du bist und immer noch jemanden haben, der darüber nachdenkt, wie großartig das ist? Dies ist natürlich keineswegs einfach und es ist ratsam, Vertrauen und Intimität mit neuen Menschen in unserem Leben aufzubauen. Eine solche Offenheit kann uns auch dabei helfen, herauszufinden, wo wir uns auf derselben Seite befinden – und wo nicht –, anstatt zu versuchen, einen Cookie-Cutter-Ansatz für die Beziehung zu verfolgen (weitere Informationen finden Sie in unserem Zine Make Your Own Relationship-Benutzerhandbuch).

Wir könnten auch darüber nachdenken, NRE in andere Beziehungen in unserem Leben einzuladen: Freunde, Familie, Kollegen usw. anstatt es auf romantische / erotische Beziehungen zu beschränken. Können wir das Skript neu schreiben, wenn NRE passiert? Könnte es während einer Beziehung Perioden erneuerter Energie aller Art geben? Beziehungen durchlaufen im Laufe der Zeit oft Zyklen, anstatt mit Energie zu beginnen und weniger zu werden, besonders wenn wir dafür offen sind.

Wenn in NRE was passiert, wenn wir absichtlich auf diese Energie zurückgreifen, anstatt uns darin zu verlieren? Zum Beispiel könnten wir zulassen, dass es uns aufbricht – so wie große Erfahrungen wie Liebe, Trauer und das Überleben einer Krise. Wir könnten Wege finden, uns durch die Erfahrung von NRE für mehr unserer Gefühle zu öffnen, oder benutze es, um zu Liebesgefühlen in der Vergangenheit zurückzukehren und über unsere Beziehungsmuster nachzudenken und wie wir in Zukunft Beziehungen aufbauen wollen. Wir könnten versuchen, alle Menschen in unserem Leben durch die Linse von NRE zu betrachten: Was wäre, wenn jeder so wertvoll wäre wie diese neue Liebe von uns? Freunde, Fremde und die Menschen, die wir schwierig finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.